Speisekarte

„Du sollst dem Leib etwas Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“
Wir geben dafür unser Bestes. Denn etwas Besseres können wir nicht tun.